Auto überschlug sich

NEUMARKT. Auf der "Rennstrecke" zwischen Höhenberg und Höhenberg im Tal überschlug sich am Samstag-Morgen ein Auto. Der Fahrer wurde verletzt.

Nach Angaben der Polizei geriet der 60jährige Autofahrer gegen 7.45 Uhr in der Rechtskurve vor dem Brunnenhäusl mit seinem Auto nach rechts aufs Bankett und stürzte dann die Böschung hinunter. Das Auto überschlug sich und blieb auf der linken Seite liegen.


Der Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe mußte die Fahrbahn gereinigt werden. Deshalb war die Strecke am Samstag-Vormittag für längere Zeit gesperrt.
15.07.17
Neumarkt: Auto überschlug sich
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang