Gut bei Solar-Nutzung

NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt ist bei der Solarenergienutzung unter den Städten mittlerer Größe sehr gut dabei - in Bayern sogar auf Platz 2.

Von 275 Mittelstädten bundesweit liegt Neumarkt auf Platz 24,

Durchschnittlich 454 Watt pro Einwohner an Solarstrom wurden zum Stichtag der Meldung Ende 2016 in Neumarkt erzielt, bei der Solarwärme waren es 144 Watt pro Einwohner. Zu diesem Zeitpunkt waren im Stadtgebiet 870 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 18,1 MW und 923 thermische Solaranlagen mit einer Gesamtfläche von 8184 Quadratmeter in Betrieb.


Für die Stadt Neumarkt ist die Nutzung der Solarenergie ein wichtiger Baustein im Rahmen des "Masterplan 100 % Klimaschutz". Seit Mai 2012 ist Neumarkt Modellstadt bei diesem Förderprogramm des Bundesumweltministeriums. Ziel ist es, sich bis zum Jahre 2050 zu einer CO2-neutralen Stadt zu entwickeln, sagte Oberbürgermeister Thomas Thumann.

Unter den Städten mit einer Einwohnerzahl zwischen 20.000 und 99.999 ist Neumarkt nach Traunreut die zweitbeste bayerische Stadt. Deutschlandsieger bei den Mittelstädten wurde Nidderau in Hessen.
10.07.17
Neumarkt: Gut bei Solar-Nutzung
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang