Ministranten verabschiedet


Im Münster wurden 15 Ministranten verabschiedet

NEUMARKT. Es war ein Abschied "mir zwei weinenden Augen": am Sonntag wurden im Münster St. Johannes 15 langjährige Ministranten verabschiedet.

Pfarrer Norbert Winner sprach von einem "Aderlass". Die Ministranten mußten aus beruflichen oder schulischen Gründen ihren Dienst im Münster beenden.

Zwölf Jahre lang hatten Johannes und Franz Wittmann ministriert. zehn Jahre lang Toni Hirsch, Jonas Meyer, Luis Moßburger und Benny Meier. Simon Eibner, Amelie Braun und Luisa Köhler standen neun Jahre am Altar und Lena Moßburger, Leonie Knott und Linda Meier acht Jahre lang.


Dafür dankte ihnen Winner auch im Namen der ganzen Pfarrgemeinde und wünschte sich, dass sie "auch weiterhin aktive gläubige Glieder unserer Kirche in unserer Pfarrei bleiben, oder in den Pfarreien, wo das Leben Euch hinführt".

Zur Erinnerung gab es eine Urkunde des Bistums, ein Bibel-Lexikon und das von Papst Benedikt XVI. geweihte Kreuz, das sie in ihrer Mini-Zeit getragen hatten.
10.07.17
Neumarkt: Ministranten verabschiedet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang