General bei der Kirchweih


Ein Selfie des CSU-Generalsekretär mit der lokalen Polit-Prominenz

NEUMARKT. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer eröffnete bei der Deininger Willibaldskirchweih quasi die heiße Phase des Bundestags-Wahlkampfs in der Region.

Empfangen wurde der Gast vor der Kirche mit einem Standkonzert des Deiniger Blasorchester und einem Lied vom Kirchenchor. Bürgermeister Alois Scherer stellte im Festzelt vor vielen CSU-Mitgliedern und Kommunalpolitikern die Gemeinde Deining vor.


Scheuer sprach dann nicht unerwartet von einer "herausragenden Rolle Bayerns". Nach den Vorfällen beim G 20-Gipfel in Hamburg war die Sicherheitspolitik ein wichtiges Thema. Scheuer warnte bei den Bundestagswahlen vor einem "rot-rot-grünen Experiment", das kaputt machen würde, was CDU und CSU "in den letzten Jahren für kommenden Generation geleistet" hätten.
09.07.17
Neumarkt: General bei der Kirchweih
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang