Kunst erworben


"Christophorus"
Foto: Ketterer
NEUMARKT. Der Verein der Freunde des Museums Lothar Fischer e.V. erwirbt für das Museum eine wichtige SPUR-Plastik aus dem Jahr 1959.

2017 feiert die Gruppe SPUR (1957-1965) ihr 60jähriges Bestehen. Der Freunde des Museums Lothar Fischer unter dem Vorsitz von Arnold Graf hat jetzt für das Neumarkter Museum die Lothar-Fischer-Bronze Christophorus aus dem Jahr 1959 erworben.

Die Arbeit im Wachsausschmelzverfahren ist ein Unikat und zählt zu Lothar Fischers wichtigen Werken aus der frühen SPUR-Phase, hieß es. Die Plastik soll den frühchristlichen Heiligen Christophorus darstellen, der häufig als Hüne mit Stab abgebildet wird, das Jesuskind auf den Schultern tragend. Heute ist er als Schutzheiliger der Reisenden bekannt.


Der Neuerwerb soll auch ein bedeutendes Exponat für die Herbst- Ausstellung im Museum werden. Unter dem Titel "Max Beckmann auf der SPUR" werden ab 22. Oktober nicht nur Max-Beckmann-Blätter aus dem Museum der bildenden Künste Leipzig präsentiert, sondern auch zahlreiche SPUR-Exponate aus der Phase des Facettenstils.

Zu sehen ist der Christophorus ab Mittwoch im Erdgeschoss des Museums. Zu sehen ist außerdem die Sonderausstellung "Monika Grzymala - Formationen, Raumzeichnungen".
09.07.17
Neumarkt: Kunst erworben
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang