Biker schwer verletzt

NEUMARKT. Ein 19jähriger Motoradfahrer flog am Freitag-Nachmittag aus der "Brunnenhäuslkurve" und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der junge Mann wurde bei dem Sturz mit einem Bein zwischen Leitplanke und Unterfahrschutz eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr mit dem Rettungsspreizer befreit werden. Er wurde dann mit schweren Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Klinikum geflogen.


Nach Angbaben der Poliei fuhr der Motorradfahrer gegen 15.50 Uhr auf der "Rennstrecke" zwischen Höhenberg und Höhenberg im Tal und kam dabei in der "Brunnenhäuslkurve" alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Motorrad prallte gegen die Leitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Der junge Mann stürzte und wurde dabei mit einem Fuß an der Leitplanke eingeklemmt.
07.07.17
Neumarkt: <font color="#FF0000">Biker schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang