Bettler schwindelten

NEUMARKT. Die Polizei kontrollierte zwei Bettler aus Rumänien - die prompt falsche Angaben machten, wie sie nach Neumarkt gekommen sind.

Am Dienstag gegen 11.30 Uhr wurden in Höhenberg im Tal zwei Bettler angetroffen und einer Kontrolle unterzogen. Die 23- und 40jährigen Männer aus Rumänien gaben an, per Anhalter gekommen zu sein, und lediglich nach Arbeit und Nahrung zu fragen.


In der näheren Umgebung entdeckten die Polizisten dann aber versteckt im Wald einen rumänischen Kleintransporter und die ebenfalls versteckten Fahrzeugschlüssel.

Nach Feststellung der Personalien und einer "Barverwarnung" im Rahmen der Satzung der Stadt Neumarkt wurden die beiden Männer wieder entlassen.
28.06.17
Neumarkt: Bettler schwindelten

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren