Stadtradeln startete


In Neumarkt fiel der Startschuß zum Stadtradeln
Foto: Archiv
NEUMARKT. Am Montag fiel wieder der Startschuss für das Stadtradeln in Neumarkt - und jeder, der Lust hat, kann dabei mitmachen.

Ziel der Kampagne soll es sein, den Radverkehr voranzubringen und möglichst viele Bürger für die Vorteile des Radfahrens im Alltag zu überzeugen..Das Stadtradeln dauert noch bis 16. Juli.

Und vielleicht schwingen sich ja anläßlich der Aktion auch dann einige Stadträte in den Sattel, wenn die Fotografen bereits abgezogen sind. Im letzten Jahr hatte sich aus Protest ausgerechnet der Fahrradclub ADFC der Aktion verweigert: die Radler-Funktionäre wollten darauf hinweisen, daß die Zahl der teilnehmenden Mitglieder des Kommunalparlaments und deren gefahrene Kilometer seit Jahren gegen Null tendiere (wir berichteten).


Das Fahrrad wird in diesem Jahr 200 Jahre alt und die Aktion "Stadtradeln" feiert seinen zehnten Geburtstag Das seien zwei Gründe mehr, dass sich die Stadt Neumarkt wieder am deutschlandweiten Wettbewerb "Stadtradeln" beteiligen wird, hieß es aus dem Rathaus.

Bundesweit wird das Stadtradeln vom Klima-Bündnis koordiniert, das kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, dem die Stadt Neumarkt seit 2008 angehört. Beim "Stadtradeln" bilden sich Teams und während des 21tägigen Aktionszeitraums werden möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad zurückgelegt.
26.06.17
Neumarkt: Stadtradeln startete
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang