Ein Fahrrad zuviel

NEUMARKT. Verkehrte Welt: als ein Radfahrer zu seinem abgestellten Fahrrad zurück kam, war es mit einem anderen Rad zusammengeschlossen.

Die Freude darüber, daß das gute Stück wenigstens nicht gestohlen war, wurde von der Tatsache getrübt, daß er sein Fahrrad nicht benutzen konnte.

Der Mann hatte sein Rad in Neumarkt am Fahrradabstellplatz hinter dem Bahnhof in der Hans-Dehn-Straße versperrt abgestellt. Als er nach der Arbeit zurück kam, war sein Rad zusätzlich mit einem anderen Fahrrad versperrt.


Der Mann wandte sich schließlich an die Polizei und er konnte sein Fahrrad wieder in Besitz nehmen. Das zweite Rad wurde sichergestellt.

Die Polizei sucht jetzt den Eigentümer eines roten All-Terrain-Bikes der Marke California/Freeway mit halbhoher Querstange,

Der Besitzer des Rades soll sich mit der Polizeiinspektion Neumarkt unter Telefon 09181/4885-0 in Verbindung setzen.
23.06.17
Neumarkt: Ein Fahrrad zuviel
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang