Über Fuß gefahren

NEUMARKT. Ein unbekannter Autofahrer soll am Mittwoch in Neumarkt einem Mann über den Fuß gefahren sein, um damit eine junge Frau zu schützen.

Der mysteriöse Vorfall ereignete sich gegen 18.50 Uhr in der Dammstraße vor der Fußgängerampel beim "Neuen Markt". Dort sind ein 43jähriger Mann und eine 17 Jahre alte Frau - beide aus Neumarkt - in Streit geraten.

Wie ein 21jähriger Zeuge später der Polizei mitteilte, soll ein unbekannter Autofahrer plötzlich dem 43jährigen Mann über den Fuß gefahren sein - offenbar, um die junge Frau zu schützen.


Der etwa 28 Jahre alte Fahrer eines roten Opel-Insignia setzte seine Fahrt unmittelbar nach dem Vorfall fort. Das Kennzeichen des Opel ist bekannt.

Der 43jährige Mann verweigerte jede ärztliche Behandlung.

Um die Hintergründe des Vorfalls zu klären, laufen derzeit weitere Ermittlungen der Polizei.
22.06.17
Neumarkt: Über Fuß gefahren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang