Ausstellungen und viel Musik


Bürgermeister Löhner zapfte das erste Faß an

NEUMARKT. Allen Regen-Prognosen zum Trotz wurden bei der Eröffnung des Neumarkter Altstadtfestes am frühen Freitagabend keine Regenschirme gebraucht.

Allerdings zog dann am späteren Abend noch ein Gewitter mit heftigem Regen über Neumarkt hinweg und veranlasste wohl viele Besucher, etwas früher den Heimweg anzutreten.


Das ganze Wochenende hindurch soll die Innenstadt im Zeichen des Festes stehen, hieß es bei der Begrüßung vor dem Rathaus. Bürgermeister Albert Löhner hatte in Vertretung von OB Thomas Thumann das erste Faß Festbier angezapft. Und dann ging es auch schon musikalisch los auf den über die ganze Altstadt verteilten Bühnen.

Auch die 28. Ausgabe soll wieder eine bunte Auswahl an kulinarischen, musikalischen und kulturellen Angeboten bieten, hieß es. Zum dritten Mal findet der Mittelaltermarkt statt, der im Stadtpark die großen und kleinen Besucher mit vielen Attraktionen in ein mittelalterliches Ambiente einlädt.

Insgesamt werden rund 100 Bewirtungsstände sowie etwa 75 Musikgruppen und Tanzdarbietungen für die Unterhaltung der Gäste sorgen. Dazu können Besucher Führungen und Ausstellungen wie etwa die Schauen zum 40jährigen Bestehen des Kunstkreises Jura im Reitstadel oder im Stadtmuseum

Das Programm für das Altstadtfest können neumarktonline-Leser hier herunterladen.

Im Innenstadtbereich sind natürlich zahlreiche Straßen wegen des Altstadtfestes gesperrt - so auch die Obere und Untere Marktstraße. Mit Blick auf Terror-Anschläge der jüngsten Zeit werden zudem im Bereich der Hauptzufahrten in die Altstadt große Lastwagen die Zufahrt blockieren.

Für Rettungs- und Feuerwehreinsätze müssen zudem zahlreiche Straßenabschnitte in der Altstadt freigehalten werden.
09.06.17
Neumarkt: Ausstellungen und viel Musik
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang