Zu Orgeln radeln

NEUMARKT. Eine "Orgel-Radltour" startet am Pfingstsamstag um 11.30 Uhr mit einer Orgelmatinee in der Neumarkter Christuskirche.

Dekanatskantorin Beatrice Höhn spielt an der Eule-Orgel festliche Musik von Alexandre Guilmant und stellt die vielfältigen Klangmöglichkeiten der Orgel vor.

Von der Christuskirche führt die Orgel-Radltour nach Rocksdorf und weiter nach Sulzkirchen. Nach einer Brotzeit geht es wieder zurück nach Neumarkt.


An allen drei Stationen wird Kirchenmusikdirektorin Beatrice Höhn jeweils etwa 20 Minuten Orgelmusik spielen, die speziell auf das jeweilige Instrument abgestimmt ist. Interessantes und Wissenswertes erfahren die Teilnehmer sowohl zu den Kirchen wie auch über die Instrumente.

Die Tour ist auch für Familien geeignet: sie ist 42 Kilometer lang, führt fast ausschließlich über Radwege und ist als "leicht" eingestuft. Nicht-Radler, die aber gerne die Kirchen kennenlernen und Orgelmusik hören möchten, können an den einzelnen Stationen dazukommen: um 11.30 zur Christuskirche in Neumarktm um 14 Uhr in Rocksdorf und um 15.30 Uhr in Sulzkirchen.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
01.06.17
Neumarkt: Zu Orgeln radeln
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang