Neues Trainergespann

NEUMARKT. Nach dem Abstieg der 1. Herrenmannschaft aus der Bezirksliga in die Kreisliga übernehmen beim BSC Woffenbach Andreas Nigl und Alexander Schwendner als Trainergespann die Verantwortung für die Fußballsaison 2017/18.

Wichtig waren den Verantwortlichen die bisherigen Erfahrungen und die Loyalität der beiden Trainer zum Verein.


Der 33jährige Andy Nigl ist bereits seit 1990 beim BSC Woffenbach und hat alle Jugendmannschaften des Vereins bis hin zur BOL-Mannschaft 2011/12 und bis zur letzten Bezirksligamannschaft durchlaufen. Bereits in den Jahren 2004 bis 2013 hat er verschiedene Jugendmannschaften sehr erfolgreich trainiert und mehrere Meistertitel errungen. In der Saison 2013/14 war er als Trainer der 2. Herrenmannschaft in der Kreisklasse verantwortlich.

Alexander Schwendner ist ebenfalls kein Unbekannter beim BSC. Seit 2010 gehört er dem Verein an und war als Spieler in verschiedenen Jugend- und Herrenmannschaften aktiv. Von Oktober 2016 bis heute war er als Co-Trainer der 1. Herrenmannschaft eingesetzt und nach dem Weggang von Norbert Frey übernahm er zusammen mit den Spielern des Mannschaftsrats die Verantwortung für die zuletzt verbliebenen Spiele in der Bezirksliga.

Der BSC Woffenbach befindet sich im Umbruch. Beide Trainer haben sich zum Ziel gesetzt, zwei schlagkräftige Teams für die Saison 2017/18 zu formen und über Kameradschaft und Teamgeist an die sportlichen Erfolge der Vergangenheit wieder anzuknüpfen.
29.05.17
Neumarkt: Neues Trainergespann
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang