"Sondergebiet Gesundheit"

NEUMARKT. Bei einer Informationsveranstaltung der Gemeinde Berg dreht sich am Donnerstag alles um das Sondergebiet „Gesundheit, Pflege, Nahversorgung“.

Um 17 Uhr werden im Sitzungssaal des Rathauses in Berg auch Vertreter der Baufirma, der Arbeiterwohlfahrt Nürnberger Land und vom Planungsbüro anwesend sein.

Konkret geht es um die Aufstellung eines Bebauungsplanes „Gesundheit, Pflege, Nahversorgung“ im beschleunigten Verfahren. Der Gemeinderat hat im Dezember in öffentlicher Sitzung eine Aufstellung beschlossen.


Damit sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Ausweisung eines solchen Sondergebietes für Einrichtungen des Gesundheitswesens und zur Pflege, für die Nahversorgung sowie für seniorengerechtes Wohnen mit Betreuungsmöglichkeiten auf dem ehemaligen Festplatzgelände in der Schulstraße in Berg geschaffen werden.

Die Öffentlichkeit kann sich vom 16. Januar bis 3. Februar über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung in der Gemeindeverwaltung Berg unterrichten und zur Planung äußern. Zusätzlich findet dazu für die Öffentlichkeit am Donnerstag um 17 Uhr im neuen Rathaus die Informationsveranstaltung statt.
16.01.17
Neumarkt: "Sondergebiet Gesundheit"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang