Profi-Diebe geschnappt

NEUMARKT. In Dietfurt konnten zwei drogensüchtige Profi-Ladendiebe aus Osteuropa nach kurzer Flucht mit dem Auto gestellt werden.

Das sei vor allem dem aufmerksamen Leiter des Verbrauchermarktes zu verdanken, hieß es von der Polizei. Die beiden Täter hatten die Latzhose des einen speziell für Ladendiebstähle präpariert und es offenbar vor allem auf Edeka-Läden abgesehen - jedenfalls konnte in ihrem Auto tütenweise anderes Diebesgut gefunden werden, das aus anderen Edeka-Geschäften stammt.


Am Mittwoch gegen 16 Uhr fielen dem Markleiter der Edeka-Filiale in Dietfurt die zwei Männer in seinen Geschäft auf, die ihm verdächtig erschienen und die er deshalb während ihres Aufenthalts im Markt nicht aus den Augen ließ. So konnte er beobachten, wie der eine von ihnen sich auf dem Förderband der Kasse eine gewisse Deckung errichtete, hinter der er - wie er meinte unbemerkt - Zigarettenpackungen in seiner Latzhose verschwinden ließ.

Als die beiden Männer die Kasse passiert hatten, ohne die Zigaretten zu bezahlen, wurden sie vom Marktleiter am Ausgang auf den Diebstahl angesprochen. Der jüngere Mann mit den Zigaretten in der Hose stieß den Marktleiter jedoch zur Seite und flüchtete ins Freie - ebenso wie der zweite Mann. Hier verlor der Marktleiter die beiden zunächst aus den Augen.

Er verständigte die Polizeiinspektion Parsberg und noch während er telefonierte sah er die beiden Täter zum Parkplatz vor dem Geschäft zurückkehren und mit einem Auto wegfahren. Mit dem abgelesenen Kfz-Kennzeichen war es den fahndenden Polizeibeamten nun ein Leichtes, das Fahrzeug im Stadtgebiet Dietfurt zu stellen und die beiden 32 und 35 Jahre alten Täter festzunehmen.

Wie sich im Rahmen der Sachbearbeitung herausstellte, kommen die beiden Ganoven für eine ganze Reihe von Ladendiebstählen in Frage; die Latzhose des einen Täters war speziell für Diebstähle dieser Art präpariert. In ihrem Auto konnten mehrere Taschen und Tüten mit Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro aufgefunden werden.

Während der Haupttäter am Freitag wegen räuberischem Diebstahl dem Haftrichter vorgeführt wurde, musste der zweite Mann nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wieder entlassen werden. Er stand übrigens während der Flucht als Fahrer des Autos unter Drogeneinfluss.
12.01.17
Neumarkt: Profi-Diebe geschnappt
Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang