Dekanat auf „Krippenfahrt“


Das Dekanat Habsberg unternahm die traditionelle „Krippenfahrt“
Foto: Christian Schrödl
NEUMARKT. Knapp 100 Teilnehmer aus dem Dekanat Habsberg machten sich trotz schlechtem Wetter zur traditionellen „Krippenfahrt“ auf den Weg.

Ziele waren diesmal Günching, der Neumarkter Mariahilfberg und das Münster St. Johannes in Neumarkt.

In Günching erklärte nach einer festlichen Krippeandacht, die vom Kirchenchor musikalisch umrahmt wurde, Anton Lang, der Vorsitzende des örtlichen Pfarrgemeinderates, die wechselvolle Geschichte der Pfarrkirche und die Entstehung der Krippe, die 2007 durch den Verkauf von Krippensteinen finanziert werden konnte.


In einer sehr Führung ging Reinhard Brock, der Mesner am Neumarkter Mariahilfberg, auf die Geschichte der Wallfahrt und der Kirche ein. Er verriet den Teilnehmern, die bis von Königstein und Edelsfeld angereist waren, wie er Sponsoren für die Glocken gefunden habe, die 2010 angeschafft wurden: „Ich habe bei der Bäckerwallfahrt so lange die Glocken läuten lassen, bis sich einer der Neumarkter bereit erklärt hat, die Kosten für eine Glocke zu übernehmen.“

Im Anschluss fuhren die „Krippenwallfahrer“ weiter in das Münster St. Johannes. Dort gab Dekanatsreferent Christian Schrödl einige Informationen zur Entstehung und Ausstattung der Pfarrkirche. Besonderes Interesse fand die Ganzjahreskrippe im Barockstil, um die sich Josef Wittmann ganz besonders intensiv kümmert.

„Manche vermissen die Flügel bei unserem Engel“, weiß Wittmann, „doch insgesamt stößt die Krippe auf eine großes Interesse in der Öffentlichkeit“. Es sei dem Zufall zu verdanken gewesen, dass man auf dem Dachboden der Sakristei noch Holzköpfe finden konnte, die zur alten Krippe gehörte, mit der die Jesuiten im 17. Jahrhundert begonnen hatten.
11.01.17
Neumarkt: Dekanat auf „Krippenfahrt“
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang