100 Gruppen dabei

NEUMARKT. Am Sonntag findet um 14 Uhr der traditionelle Festzug im Rahmen des Volksfestes statt. Er steht unter dem Motto „Neumarkt – des san mir“.

Oberbürgermeister Thomas Thumann erwartet beim Festzug wieder eine farbenfrohe Präsentation mit vielen Blumenwägen und ideenreichen Beiträgen der beteiligten Gruppen: „Wir haben seit dem Stadtjubiläum 2010 erlebt, wie sich die Qualität des Festzuges erhöht hat und er für die Zuschauer wesentlich abwechslungsreicher und attraktiver geworden ist“.


Thumann wird wie jedes Jahr mit seinen beiden Stellvertretern Albert Löhner und Gertrud Heßlinger in der Kutsche der Stadt Neumarkt Platz nehmen und beim Festzug mitfahren.

100 Gruppen werden am Festzug teilnehmen, darunter etwa 50 Gruppen mit Kutschen, Festwagen oder Reitergruppen. Für den Blumenschmuck an den Festwagen haben zwölf Vereine bei der Stadtgärtnerei heuer über 53.000 Dahlien angefordert, die in acht Farben geliefert werden. Dazu haben weitere 17 teilnehmende Gruppen noch Blumengestecke oder einzelne Blumen wie Sonnenblumen geordert.

Am Festplatz selber wird es wieder eine Moderation des Zuges geben. Im Bereich der Tribüne auf dem Festplatz wird der Hauptorganisator des Volksfestes und des Festzuges Hauptamtsleiter Thomas Thumann Informationen über die einziehenden Gruppen geben. Nach dem Festzug werden ab etwa 15.30 Uhr einige teilnehmende Kapellen abwechselnd in der Großen Jurahalle aufspielen.

Die Aufstellung des Festzuges erfolgt wie jedes Jahr im Bereich „Alter Bauhof“, Dreichlingerstraße, Hans-Dehn-Straße und Goldschmidtstraße. Er startet dann um 14 Uhr wie gewohnt in der Freystädter Straße. Sein Weg führt weiter über die Ringstraße, die Bahnhofstraße bis zum Bahnhof und zurück zur Oberen Marktstraße, am Rathaus vorbei, über die Untere Marktstraße und schließlich über den Kurt-Romstöck-Ring auf den Festplatz.

Wie gewohnt werden die besten Darstellungen mit Geldpreisen belohnt. Eine eigene Bewertungskommission wählt dabei die Preisträger aus. Die Auflösung des Zuges erfolgt auf dem Festplatz, so dass die Wagen über die Heubrücke zum Ausgangspunkt in der Dreichlingerstraße zurückkehren.

Die Reihenfolge beim Festzug:

  1. Stadtstandarte (Reitergruppe Luber, Untermässing)
  2. Werkvolkkapelle Neumarkt
  3. Trachtenverein "Almenrausch"
  4. Stadt Neumarkt "Stadtwappen"
  5. Festkutsche Oberbürgermeister und Stellvertreter
  6. Festkutsche Festreferent und Festwirt
  7. Festkutsche Landrat und Stellvertreter
  8. Festkutsche Abgeordnete & 7-Täler-Königin Jasmin (Dietfurt)
  9. Festkutsche Partnerstädte Issoire & Mistelbach
  10. Festwagen Stadt Issoire "45 Jahre Städtepartnerschaft Issoire - Neumarkt"
  11. Stadtgemeinde Mistelbach "Weinkeller"
  12. Gansbrauerei Neumarkt "8er-Gespann"
  13. Blaskapelle Berngau
  14. Grundschule Hasenheide "50 Jahre Schule Hasenheide"
  15. Grundschule Holzheim "Umweltschule in Europa"
  16. Grundschule Wolfstein "Die Zauberer von Wolfstein"
  17. BSC Woffenbach "5. Bayer. KinderTurnOlympiade in Neumarkt"
  18. SV Höhenberg "In Neumarkt da turn i gern!"
  19. Turn- und Artistikverein Neumarkt
  20. Blaskapelle Deining
  21. Cirkusverein Neumarkt "25 Jahre Hakuna Matata"
  22. Artico e.V.
  23. Kinderfeuerwehr Buchberg
  24. "DAV Kletterzentrum"
  25. Lebenshilfe Neumarkt e.V.
  26. Seubersdorfer Blasmusik
  27. Schäfflertanzgruppe der Neumarkter Lammsbräu
  28. Neumarkter Lammsbräu "4er Gespann"
  29. Fördergemeinschaft Burg Burgthann "Eppeleinspiele"
  30. Wolfsteinfreunde Neumarkt e.V.
  31. Mittelalterfreunde Neumarkt "Pfalzgräfisches Gefolge"
  32. Stadt Neumarkt "Torschmied"
  33. Museum füt Kommunikation "Historische Postkutsche"
  34. Chevaulegers-Eskadron Neumarkt
  35. Blaskapelle Pölling
  36. Heimat- und Kulturverein Pölling "Bierwagen - 950 Jahre Pölling 2018"
  37. Gesangverein Pölling "Festplatz"
  38. OGV Rittershof "Ein Garten mit vielen Blumen -des san mir!"
  39. FFW Pölling

  40. SV Pölling "Lebend-Kicker"
  41. Brauerei Winkler, Lengenfeld "4er Gespann"
  42. Spielmannszug Lupburg
  43. Kleingartenverein e. V. "80 Jahre Kleingartenverein in Neumarkt"
  44. Verein f. Gartenbau und Landespflege Stauf
  45. Stadtgärtnerei Neumarkt
  46. Feuerwehr Günching "125 Jahre FFW Günching 2016"
  47. Eselfreunde Stauf
  48. Geflügelzuchtverein Neumarkt
  49. Haubners Ranch
  50. Kolping-Spielmannszug Beratzhausen
  51. Express-IG
  52. Trachtenverein Sindlbach
  53. Ministranten Hofkirche
  54. Oldtimerfreunde Batzhausen "Dreschen"
  55. Modelleisenbahnclub Neumarkt "Neimaker Modellbahner - des san mir!"
  56. Eissportfreunde Neumarkt e.V.
  57. Blaskapelle "Eppelein" Postbauer-Heng
  58. KAB Neumarkt "KAB -des san mir!"
  59. Theaterverein Schloßspiele "Sommernachtstraum"
  60. Katholischer Frauenbund
  61. Kirwagesellschaft Hasenheide
  62. Neumarkter Glossnerbräu "4er Gespann"
  63. KLJB Röckersbühl "Kirwa Röckersbühl"
  64. KLJB Laaber "Zwischen Neumarkt Ost und Neumarkt"
  65. Blaskapelle Stauf
  66. Schützengau Altdorf-Neumarkt-Beilngries mit Standarte, Gaukönige und Fahnengruppen
  67. Schützenverein "Jurahöhe" Kevenhüll "50 Jahre Schützenverein"
  68. Feuerwehr Velburg "150 Jahre FFW Velburg"
  69. Schützenverein "Alte Linde" Woffenbach "50 Jahre Schützenverein Alte Linde"
  70. Schützenverein "Burgschützen" Stauf
  71. Stadtkapelle Freystadt
  72. Schützengesellschaft v. 1433 Neumarkt
  73. Schützenverein "Heinrichsbürg" Holzheim
  74. Feuerwehr Eichenhofen "125 Jahre FFW Eichenhofen"
  75. Schützenverein Wolfstein
  76. Postschützen Neumarkt
  77. Blaskapelle Pilsach
  78. Schützenverein "Tannenwald" Berngau
  79. Schützenverein "Eichenlaub" Berg
  80. Feuerwehr Deinschwang "125 Jahre FFW Deinschwang"
  81. Schützenverein Pavelsbach
  82. Musikverein Pyrbaum
  83. Schützengilde Pyrbaum
  84. Feuerwehr Oberweilling "125 Jahre FFW Deinschwang"
  85. Schützenverein Loderbach
  86. Bogenschützen Neumarkt e.V.
  87. Spielmannszug Hemau
  88. Evang. Gemeindejugend
  89. Ministranten Woffenbach "50 Jahre Kirche St. Willibald"
  90. SV Stauf "Mir san Stauf!"
  91. DJK SV Berg - Rock'n Roll
  92. 1. FC Neumarkt Süd
  93. Schachklub Neumarkt
  94. DJK 1921 Neumarkt - Handball
  95. DJK 1921 Neumarkt - Rock'n Roll
  96. Skischule Mohr "Neumarkt - des san mir - die Skisprungschanze"
  97. FC Holzheim
  98. Fibalon Baskets Neumarkt
  99. TSV Wolfstein
  100. THW-Ortsgruppe Neumarkt
13.08.16
Neumarkt: 100 Gruppen dabei

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang