Gartenzaun beschädigt

NEUMARKT. In einer wegen einer Baustelle gesperrten Straße in Deusmauer zerlegte ein Autofahrer einen Gartenzaun - und flüchtete.

Das bislang unbekannte Fahrzeug richtete in der Lengenfelder Straße an dem Metallgartenzaun einen Schaden in Höhe von rund 500 Euro an.


Der Unfallverursacher fuhr trotz Verbotszeichen irgendwann in der Nacht auf Samstag in die wegen einer Baustelle gesperrte Straße ein. Als es nicht mehr weiter ging, musste er wenden. Dabei stieß der Wagen vermutlich beim Rückwärtsrangieren gegen den Metallgartenzaun.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher. Nach vorgefundener Spurenlage dürfte er mit einem größeren Fahrzeug - Lastauto oder Wohnmobil - unterwegs gewesen sein.

Die Parsberger Polizei bittet ujm Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
09.08.16
Neumarkt: Gartenzaun beschädigt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren