Autoknacker verfolgt

NEUMARKT. Ein 22jähriger Autoknacker räumte ein abgestelltes Pannen-Fahrzeug aus, wurde dann aber nach einer Verfolgungsjagd geschnappt.

Am Donnerstag gegen 21.30 musste ein Autofahrer seinen VW Passat auf der Staatsstraße zwischen Hörmannsdorf und Hohenfels wegen einer Panne abstellen und Hilfe holen. Als er nach einer Stunde mit dem Helfer wieder beim Fahrzeug eintraf, bemerkte er, dass der Passat aufgebrochen worden war.


Gleichzeitig sahen beide im Finstern jemanden weglaufen und hörten kurze Zeit später ein Auto mit quietschenden Reifen wegfahren.

Mit dem Fahrzeug des Pannenhelfers verfolgten die beiden nun den flüchtigen Wagen bis nach Hohenfels, wo der mutmaßliche Autoknacker in einem Wohnhaus verschwand. Hier war es den herbeigerufenen Beamten der Parsberger Polizei schließlich ein Leichtes, den Mann festzunehmen.

Bei seiner Vernehmung gab der 22jährige Mann schließlich den Tatvorwurf zu. Er war übrigens auch ohne Führerschein unteregs. Trotzdem musste er auf Weisung der Staatsanwaltschaft wieder entlassen werden.
05.08.16
Neumarkt: Autoknacker verfolgt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren