Falsche Fahrbahn-Seite

NEUMARKT. Ein Senioren-Duo wurde am Samstag verletzt, als sich der Fahrer des Autos nicht für die richtige Fahrbahnseite entsche3iden konnte.

Gegen 16.40 Uhr fuhr der 77jähriger Mercedesfahrer den Autobahnzubringer in Fahrtrichtung zur Anschlussstelle Neumarkt nämlich auf der Gegenfahrbahn, als ihm ein Abschleppfahrzeug entgegenkam.


Der 25jährige Lkw-Fahrer wich nun mit dem Abschleppwagen auf seine Gegenfahrbahn aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Im letzten Moment zog der Mercedesfahrer aber wieder auf seine richtige Fahrbahn zurück und der Lkw-Fahrer lenkte nun ebenfalls wieder nach rechts. Dabei kam es jedoch noch zu einem Streifvorgang.

Der Abschleppwagen kam nach links von der Straße ab und in einer Böschung zum Stehen. Der Mercedesfahrer musste sein Fahrzeug so stark abbremsen, dass sein mitgeführter Anhänger umkippte.

Der Daimlerfahrer erlitt eine Sprunggelenksfraktur und wurde vom Roten Kreuz ins Klinikum Neumarkt gebracht. Sein 87jähriger Beifahrer verletzte sich leicht.

Die Bundesstraße war wegen der Bergung des Abschleppwagens für etwa eine Stunde komplett gesperrt. Die Feuerwehren Berg und Loderbach sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 16.000 Euro.
26.06.16
Neumarkt: Falsche Fahrbahn-Seite
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang