Geld für Städtebau

NEUMARKT. Berching erhält fast 1,3 Millionen aus einem Städtebauförderungsprogramm. Kleinere Summen gehen an Seubersdorf, Velburg und Pyrbaum.

Die Initiative ‚Neumarkter Land‘ und das ‚Generationennetzwerk‘ erhalten zusammen rund 1,8 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden". Das ist nach Angaben der Staatssekretär Albert Füracvker mehr als die Hälfte der Summe, die in die gesamte Oberpfalz fließt.


Im Rahmen der Initiative "Neumarkter Land" bekommt Berching 1,29 Millionen Euro, Seubersdorf 240.000 Euro und Velburg 60.000 Euro. Pyrbaum erhält für seinen Beitrag zum Generationennetzwerk 180.000 Euro.

Ziel der interkommunalen Projekte ist der Erhalt einer funktionierenden Infrastruktur der Daseinsvorsorge, vor allem in den Ortskernen.
10.06.16
Neumarkt: Geld für Städtebau
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang