„Nur gemeinsam“


Mitarbeiterinnen der Kindertageseinrichtung Zu Unserer Lieben Frau in Neumarkt haben die zweijährige Fortbildungsreihe „Familie schaffen wir nur gemeinsam“ absolviert
Foto: pde
NEUMARKT. Die Erzieherinnen der katholischen Kindertageseinrichtung „Zu Unserer Lieben Frau“ in Neumarkt haben in diesem Mai eine zweijährige Fortbildung „Familie schaffen wir nur gemeinsam“ erfolgreich abgeschlossen.

Dabei entwickelte das ganze Team dieser Kita gemeinsam mit Erzieherinnen aus anderen Einrichtungen in Bayern seine Arbeit hinsichtlich der Familienorientierung weiter. Den berufsbegleitenden Kurs mit einem Umfang von 60 Unterrichtsstunden allein im Theorieteil hatte das Caritasreferat „Kindertageseinrichtungen“ in der Diözese Eichstätt zusammen mit dem Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern und dem zuständigen Caritasreferat im Bistum Regensburg durchgeführt.


Ausgangspunkt war die Beobachtung, dass sich die Bedürfnisse von Familien deutlich verändert haben. Diesen Veränderungen mit differenzierten Angeboten Rechnung zu tragen war das vorrangige Anliegen der beteiligten Kitas. Zunächst ging es darum, das Lebensumfeld der Kindergartenkinder und ihrer Familien zu erfassen.

Dabei beschäftigte sich die Neumarkter Kita zum Beispiel mit den Fragen „Wie sieht die Wohnsituation der Familien aus?“, „Wo können Kinder spielen?“, „Welche Familienformen gibt es?“, „Wie hoch ist die Berufstätigkeit?“, „Wie verbringen Familien ihre Freizeit?“ und „Welche sozialen Einrichtungen gibt es?“. Solche Fragen wurden gemeinsam im Team diskutiert und dann konkrete Ziele festgelegt. Daraus ergaben sich viele neue Impulse.

Eines der wichtigsten Ergebnisse war, die Öffnungszeiten auf die Bedürfnisse der Eltern und Kinder hin zu optimieren. So ist es in der Neumarkter Einrichtung zum Beispiel jetzt anders als zuvor möglich, einzelne Nachmittage zu buchen. Berufstätigen Eltern bietet sie nun auch die Möglichkeit, über die reguläre Öffnungszeit bis 16 Uhr hinaus eine „Randzeitenbetreuung“ in Kooperation mit der Tagespflege Storchennest zu nutzen.

In der Fortbildung ging es auch um die konkrete Beratung und Begleitung von Familien, aber auch um „Grundlagen der Kooperations- und Netzwerkarbeit im Sozialraum“. Ein Höhepunkt war eine zweitägige Hospitation im Familienzentrum St. Josef in Stuttgart.
pde
24.05.16
Neumarkt: „Nur gemeinsam“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang