Falscher Fuffziger

NEUMARKT. Ein Verkäufer in einem Dönerladen am Oberen Markt entdeckte einen falschen 50-Euro-Schein. Doch da war die "Kundin" schon weg.

Am Dienstag gegen 13.20 Uhr kaufte eine Frau dort eine Dose „Red Bull“ im Wert von 2,75 Euro und bezahlte mit einem 50-Euro-Schein. Der Verkäufer hatte sofort einen Verdacht auf Falschgeld und verglich den Fuffziger mit einem anderen Geldschein. Prompt fehlte der Sicherheitsfaden.


Die Käuferin, eine Frau im Alter von etwa 23 Jahren, rund 160 Zentimeter groß, schlank, mit schwarzen, schulterlangen Haaren war aber in der Zwischenzeit mit dem Wechselgeld schon davongegangen.
18.05.16
Neumarkt: Falscher Fuffziger

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren