"Neue Perspektive"


Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke
Foto: Archiv/pde/Bernhard Löhlein
NEUMARKT. Ostern bedeutet nach den Worten des Eichstätter Bischofs Gregor Maria Hanke, dass den Menschen mehr und Größeres erwartet als ein "Ablaufen seines Verfallsdatums". Ostern zeige eine neue Perspektive, nämlich die "Zukunft in Gott", sagte der Bischof beim Pontifikalamt an Ostern im Eichstätter Dom.

Mit ihrem Engagement für die Mitmenschen und die Welt würden Christen Mitwirkende am Ostergeschehen. Der Osterglaube gebe allem, was der Mensch denkt, tut und vor allem Gutes tut, einen erweiterten Horizont: "Unsere Fürsorge für den Nächsten, unsere Solidarität mit den Notleidenden, die Offenheit und Gastfreundschaft für den Fremden und Asylsuchenden wie für die Schwestern und Brüder nebenan, das Miteinander in unseren Beziehungsnetzen bleiben dann nicht einfach nur soziale und humanitäre Handlungen". Christliches Leben und Handeln seien dann vielmehr Zeugnis der großen Zukunft Gottes für Mensch und Welt.

Jesu Tod und Auferstehung bezeugen, dass die neue Ordnung Gottes nicht Rückkehr aus dem Tod in die alten Lebensgleise ist, so Bischof Hanke in seiner Predigt. Die Auferweckung Jesu bedeute nicht, dass der Tod rückgängig gemacht werde, sondern signalisiere ein Vorwärts in die Zukunft, die den Menschen erwarte. Osterglaube stehe folglich gegen ein "business as usual". Wo allerdings der Auferstehungsglaube schwinde, übernehme das "business" als blinde Geschäftigkeit überhand, wachse die Sorge um das menschliche Verfallsdatum ins Krankhafte.


Mit Hilfe der modernen Medizin scheine der Tod heute manchmal überlebbar: "Doch lebt der Mensch nicht allein vom Überleben, sondern vor allem von der Zukunft". Die Zukunft des Menschen erwachse nicht aus der Vermessung der Welt, aus der Summe der Wirklichkeit, aus den materiellen Möglichkeiten samt Gesundheit und Fitness. "Der verlorene Mensch hat Zukunft beim himmlischen Vater, er muss sich nur auf die Beziehung mit dem Auferstandenen einlassen."
28.03.16
Neumarkt: "Neue Perspektive"
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang