Häckselmaschine brannte

NEUMARKT. Im Gemeindebereich Sengenthal fing am Samstag bei Feldarbeiten plötzlich eine Häckselmaschine Feuer. Niemand wurde verletzt.

Die landwirtschaftliche Maschine des 52jährigen Mannes brannte vollständig aus.

Nach ersten Einschätzungen der Einsatzkräfte vor Ort war ein technischer Defekt Ursache für die Brandentwicklung.

Der 52jährige Mann blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 150.000 Euro.


Dämmung fing Feuer

NEUMARKT. Im Gemeindebereich Freystadt kam es zu einem kleineren Brand, als am Karfreitag ein 38jähriger Mann die Asche vom Kachelofen in einem Behälter im Keller seines Wohnhauses entsorgte.

Ein Teil der Asche war offenbar noch nicht vollständig ausgekühlt, weshalb der Behälter und die Dämmungen des Kellerraumes Feuer fingen.

Zum Glück war ein Feuermelder im Haus installiert, der sofort ansprang und eine schnelle Brandbekämpfung ermöglichte. Der Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.
27.03.16
Neumarkt: <font color="#FF0000">Häckselmaschine brannte</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang