Brunnen sprudeln


In Neumarkt sprudeln wieder die Brunnen
Foto:Archiv
NEUMARKT. Nach der Winterpause haben die Mitarbeiter des Bauhofes die Brunnen in Neumarkt einer Generalreinigung und einer Funktionsprüfung unterzogen, so dass sie jetzt wieder in Betrieb gehen können – rechtzeitig vor dem Osterfest.

Insgesamt 28 Brunnen der verschiedensten Art besitzt die Stadt, vom Stock- über den Schalenbrunnen bis zum Trogbrunnen. Alleine sechs Brunnen finden sich im LGS-Park, etliche sind in der Innenstadt zu finden und auch in den Stadtteilen sind einzelne Brunnen aufgestellt. Demnächst kommt eine neue Brunnenanlage dazu: an der in Bau befindlichen Passage unter der Dammstraße zwischen Marktstraße und Neuen Markt entsteht eine Brunnengalerie entlang des Abgangs auf der Stadtseite.


Jedes Jahr veranschlagt die Stadt für die Wartung der Brunnen 50.000 Euro im Haushalt. Für deren Pflege ist der Bauhof zuständig, dessen Mitarbeiter die Brunnen sogar zum Teil wöchentlich reinigen, um die Wasserqualität und das Erscheinungsbild zu erhalten. Auch eine eigene Stadtführung zu den Brunnen der Stadt gibt es.
24.03.16
Neumarkt: Brunnen sprudeln
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang