Bei Verpuffung verletzt

NEUMARKT. Ein 81jähriger Mann wurde in Neumarkt verletzt, als er "zur Beschleunigung des Brennvorgangs" Öl in die Scheitholzheizung kippte.

Der Mann löste dabei bereits am Sonntagmorgen eine Verpuffung aus. Der Vorfall wurde von der Polizei allerdings erst am Montag mitgeteilt.


Demnach soll der Senior gegen 8.40 Uhr in Neumarkt im Keller seines Anwesens Öl in die Scheitholzheizung geschüttet haben, weil es ihm zu langsam ging.

Bei der Verpuffung erlitt der Mann leichte Verletzungen. Er wurde vom Roten Kreuz ins Klinikum gebracht.

Die Feuerwehren Neumarkt, Labersricht und Holzheim waren vor Ort. An der Kellerdeckenisolierung entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.
21.03.16
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bei Verpuffung verletzt</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang