Geld für Bolivienhilfe


An die Bolivienhilfe wurde ein Scheck überreicht

NEUMARKT. Matthias Neumeier von der Bolivienhilfe konnte von Abt Dr. Beda Maria Sonnenberg eine Spende in Höhe von 4000 Euro in Empfang nehmen, die für die TBC-Station „Luchito Espinal” in bolivien bestimmt ist, deren Träger der Verein ist.

Die Spende wurde vom Missionsbasar der Klosterbetriebe im Jahr 2014 erwirtschaftet. Seit 1995 werden im Missionsbasar des Klosters fair gehandelte Produkte, Kunsthandwerk und Geschenkartikel aus der ganzen Welt, insbesondere aus den sogenannten Entwicklungsländern, zum Kauf angeboten.


Zum einen soll damit den Herstellern der Waren ein faires Einkommen gesichert werden und zum anderen soll mit den Erlösen aus dem Verkauf soziale und gemeinnützige Projekte unterstütz werden. In den vergangenen 20 Jahren wurden Projekte in Afrika, in Kenia, Ghana und Peru unterstützt.
21.03.16
Neumarkt: Geld für Bolivienhilfe
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang