Dorferneuerung startet

NEUMARKT. Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat die einfache Dorferneuerung "Trautmannshofen 2" eingeleitet und für die geplanten Maßnahmen 330 000 Euro Fördermittel aus dem Bayerischen Dorfentwicklungsprogramm freigegeben.

Übergeordnetes Ziel der Dorferneuerung sei die Verbesserung der Lebens-, Wohn- und Arbeitsverhältnisse, hieß es. Die Schlüsselmaßnahme in Trautmannshofen ist die Sanierung und Umgestaltung des früheren Schulhauses zum neuen Dorfgemeinschaftshaus. Die Außenanlagen werden mit Pflaster-, Rasenfugenpflaster und Grünbereichen den Nutzungsansprüchen der Dorfgemeinschaft angepasst. Das geplante Dorfgemeinschaftshaus sei ein wichtiger Baustein für die Erhaltung des aktiven Dorf- und Vereinsleben, ohne mit dem Dorfwirtshaus in Konkurrenz zu treten.


Mit dem Ausbau des Betzenriedweges von der Dientzenhoferstraße bis zum südlichen Ortsende wird die einzige Straßenbaumaßnahme im Zuge der Dorferneuerung umgesetzt. Der Betzenriedweg ist Anschluss an die B 299, landwirtschaftliche Haupterschließung sowie Zufahrt für die jährlich stattfindende, überregional bekannte Trautmannshofener Kirchweih.

Weitere Maßnahmen sind die Schaffung eines Rastplatzes im Ortszentrum für Wanderer und Pilger des Jakobsweges, die Gestaltung des Dorfplatzes sowie die Aufwertung der einzigartigen, ehemaligen Dorfhut Engelloh durch Informationstafeln und eine fußläufige Erschließung.

Die Eingrünung des Rückhaltebeckens für Mischwasser, die künstlerische Gestaltung der unansehnlichen Betonstützmauern an der Kreisstraße sowie verschiedene Infotafeln zum Beispiel über die durch Trautmannshofen verlaufende europäische Hauptwasserscheide oder die Wallfahrtskirche „Mariä Namen“ runden die Dorferneuerung ab.

Das Dorferneuerungskonzept Trautmannshofen wurde unter frühzeitiger und aktiver Beteiligung der Bürger erstellt. Bei einem Seminar an der Schule für Dorf- und Landentwicklung Plankstetten, Ortsbegehungen und Planungsabenden wurden gemeinsamen die Ziele und Maßnahmen der Dorferneuerung erarbeitet, hieß es vom Amt für Ländliche Entwicklung.
25.02.16
Neumarkt: Dorferneuerung startet
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang