Aus „Weißmarterkurve“ geflogen

NEUMARKT. Eine 49jährige Autofahrerin flog am Samstag-nachmittag mit ihrem Autos auf nasser Fahrbahn aus der sogenannten „Weißmarterkurve“.

Die Frau fuhr gegen 14.50 Uhr mit ihrem Audi A4 auf der B8 von Neumarkt in Richtung Deining und verlor in der scharfen Rechtskurvedie Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto drehte sich und stieß und gegen die linke Leitplanke.


Als Unfallursache wird von der Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn angenommen.

Die Fahrerin blieb unverletzt. An ihrem Auto entstand leichter Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Ob an der Leitplanke ein Schaden entstand ist, muss noch abgeklärt werden.
21.02.16
Neumarkt: Aus „Weißmarterkurve“ geflogen
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

NFON - Cloud Telefonanlage

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang