Bio-Siegel erhalten


Show-Kochen am Burgis-Stand auf der Messe
Foto: Burgis
NEUMARKT. Der Neumarkter Kartoffel-Verarbeiter "Burgis" stellte bei der Messe "Biofach" erstmals seine "regionalen Bioknödel" vor.

Die vorgeformten Knödel, in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich, sind mit dem neuen bayerischen Biosiegel ausgezeichnet. In zwei verschiedenen Varianten – traditionell und vegan – vor Ort von zwei Köchen frisch zubereitet, fanden sie bei den Fachbesuchern großen Anklang.


Nach diesem erfolgreichen Auftakt zieht Timo Burger von der Burgis-Geschäftsführung eine positive Bilanz und geht von einer Präsenz auf der "Biofach 2017" aus.

Die neue Auszeichnung vereint zwei verschiedene wichtige Aspekte des oberpfälzischen Kartoffelspezialisten Burgis, hieß es. Das bayerische Biosiegel, initiiert und gefördert vom bayerischen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner, zeichne zum einen qualitativ hochwertige Lebensmittel aus biologischen Rohstoffen aus. Die Vorgaben dafür überschreiten die weiteren Ökoauszeichnungen Bayerns weit. Zum anderen gibt es Auskunft darüber, dass die in diesem Fall verwendeten Kartoffeln ausschließlich aus der Region Bayern stammen.
16.02.16
Neumarkt: Bio-Siegel erhalten
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang