Mit Schirm gegen Nachbarin

NEUMARKT. Bei einem handgreiflichen Nachbarschaftsstreit in einem Neumarkter Mietshaus wurden eine 75jährige und eine 36jährige Mieterin verletzt.

Nach Angaben der Polizei schlug am Abend des Aschermittwochs gegen 18.20 Uhr die 75jährige Frau mit einem Schirm auf die jüngere Frau ein, nachdem diese die Tür geöffnet hatte. Zuvor soll die ältere Frau schon mit ihrem Schirm gegen die Wohnungstür ihrer Kontrahentin geschlagen haben.


Die 36jährige Frua wurde durch die Schläge mit dem Regenschirm im Bereich der Arme leicht verletzt. Sie schubste dann zur Abwehr die Seniorin von sich weg, so dass diese gegen den Türstock stieß und dann zu Boden fiel.

Dabei verletzte sich die Seniorin leicht. Sie wurde im Klinikum ambulant versorgt.

Die beiden Frauen erstatten nun gegenseitig Anzeige.
11.02.16
Neumarkt: Mit Schirm gegen Nachbarin
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang