Baurecht besteht


Wenn das Bundesminsiterium zustimmt, kann noch heue rmit der Umgehung der B99 bei Mühlhausen begonnen werden

NEUMARKT. Für die geplante Umgehung von Mühlhausen besteht nun offiziell Baurecht. Jetzt fehlt noch die Zustimmung des Bundesministeriums.

Bei einem Pressetermin in Mühlhausen freuten sich zahlreiche Politiker darüber, daß es endlich los gehen kann - möglichst noch heuer. Gegen die geplante Maßnahme war eine Klage beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München eingegangen. Wegen der konstruktiven Verhandlungen in München konnte diese Klage schon kurze Zeit nach der Erhebung einvernehmlich beendigt werden, hieß es am Freitag. Das heißt, daß jetzt Baurecht für die Ortsumgehung vorliegt.


Der Baubeginn hängt von der Baufreigabe des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin ab. Das Staatliche Bauamt Regensburg bereitet das Projekt intensiv vor, so dass bei einer Zustimmung und Mittelbereitstellung der Bau baldmöglichst begonnen werden könnte.

Die Bundesstraße 299 stellt für den weiträumigen überregionalen Verkehr eine bedeutende Nord-Süd-Verbindung dar und dient als Zubringer zum Bundesautobahnnetz. Sie verbindet die wirtschaftlichen Zentren Neumarkt und Neustadt an der Donau. Darüber hinaus dient sie auch dem regionalen Verkehr als wichtige Verbindungsstraße zu den umliegenden Ortschaften.

Im derzeit gültigen Bundesverkehrswegeplan ist die Baumaßnahme im „Vordringlichen Bedarf“ enthalten.

Die Ortsumgehung soll Mühlhausen von Lärm und Abgasen entlasten und die innerörtliche Lebensqualität und Verkehrssicherheit erheblich verbessern, hieß es am Freitag.

Zur Schaffung ausreichender Überholmöglichkeiten im Verlauf der B 299 zwischen Neumarkt und Berching wird für jede Fahrtrichtung ein Überholstreifen in abwechselnder Reihenfolge vorgesehen. Zusätzlich wird mit einer Querspange vom Anschluss Mühlhausen-Süd eine direkte Verbindung zur Lände Bachhausen am Main-Donau-Kanal hergestellt.


Die Mühlhausener stöhnen unter der Verkehrsbelastung im Ort
22.01.16
Neumarkt: Baurecht besteht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang