Neumarkt als Vorbild-Region


Praktisch Vollbeschäftigung im Landkreis Neumarkt. Unser Archiv-Foto stammt aus dem Neumarkter Werk von "Rail.One"

NEUMARKT. Ostbayern ist in der "Champions League" unter Europas Wirtschaftsregionen - und der Landkreis Neumarkt ist ganz vorn mit dabei.

Vor allem bei der Arbeitslosenquote stellt der Raum Neumarkt den Klassenprimus innerhalb der Bezirke Niederbayern und Oberpfalz - und die sind unter den fünf Besten der EU, wenn es um die Frage geht, in welchen Regionen prozentual die meisten Menschen in Lohn und Brot stehen.

Gerade einmal drei Jahrzehnte ist es her, dass der Osten Bayerns regelmäßig mit dramatischen Nachrichten die Schlagzeilen beherrschte: Mit einer Winterarbeitslosigkeit von bis zu 46 Prozent Ende der achtziger Jahre verloren in Regionen wie dem Landkreis Cham direkt an der damals noch tschechoslowakischen Grenze selbst die meisten Optimisten den Glauben an eine gute Zukunft.


Kaum einer hätte sich damals erträumen lassen, dass die bayerisch-böhmische und bayerisch-österreichische Grenzregion bei der Beschäftigung einmal in die "Champions League" Europas aufsteigen könne. Umso erstaunlicher sind die Zahlen, die jetzt die Europäische Statistikbehörde Eurostat vorgelegt hat: Danach gehören die Oberpfalz und Niederbayern als "Konjunkturlokomotiven" bei der Beschäftigung zu Europas Spitzengruppe. Im Vergleich von fast 300 europäischen Regionen in den 28 Mitgliedsstaaten der EU liegen die beiden ostbayerischen Regionen unter den Top 5.

Für die Auswertung hat die Europäische Statistikbehörde Europa in 272 Regionen etwa gleicher Größe sowie gleicher Einwohnerzahl aufgeteilt und die Arbeitslosigkeit im Jahresmittel 2014 verglichen. Im Europa-Ranking für 2014 kommt danach die Oberpfalz auf Platz 4 (2,7 Prozent Arbeitslosigkeit im Jahresmittel), Niederbayern auf Platz 5 (2,8 Prozent im Jahresmittel). Knapp geschlagen geben mussten sich die beiden Aufsteigerregionen an der Nahtstelle des "alten" und des "neuen" Europas nur Prag, Oberbayern und Tübingen (2,5 bzw. 2,6 Prozent Erwerbslose).

Interessant ist der Blick auf den Rest Deutschlands: In Ostbayern sind etwa viermal weniger Menschen arbeitslos als in Berlin (9,8 Prozent) oder Mecklenburg-Vorpommern (9,6 Prozent). Die beiden Regionen im Nordosten Deutschlands tragen in der Bundesrepublik die "rote Laterne" bei der Beschäftigungssituation. Im europäischen Mittel aller 28 EU-Länder lag die Arbeitslosenquote bei 10,1 Prozent. Schlusslicht ist das spanische Andalusien mit einem Wert von 34,8 Prozent.

"Niederbayern und die Oberpfalz haben sich als wirtschaftliche Top-Regionen in Europa etabliert", sagt der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volksparteien im Europaparlament, Manfred Weber. Er stammt selbst aus Niederbayern und sieht in dem Ergebnis einen Beleg für den erfolgreichen Strukturwandel. "Darauf dürfen die Menschen, Unternehmen und Politik auch einmal stolz sein - es ist ein gemeinsamer Verdienst aller", betonte er.

Die Arbeitslosenquote erreichte in vielen Landkreisen Ostbayerns 2014 historische Tiefststände. In diesem Jahr dürften die Allzeit-Beschäftigungsrekorde vielerorts erneut fallen, sagen Arbeitsmarkt-Experten voraus. So lag beispielsweise in der Oberpfalz die Arbeitslosigkeit im Juni 2015 nochmals um 0,2 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert. Ganz vorn lagen der Kreis Neumarkt mit einer Arbeitslosenquote von 1,7 Prozent und der Kreis Regensburg mit 1,9 Prozent.

Als Hauptgründe für den Boom am Arbeitsmarkt gelten in Ostbayern unter anderem die gezielten Investitionen in Automobilindustrie, Maschinenbau und Mechatronik, aber auch in Zukunftsbranchen wie Biotechnologie und IT. Profitiert hat das einstige "Zonenrandgebiet" auch von der EU-Osterweiterung. Dadurch rückte Ostbayern als "Drehscheibe zwischen Ost und West" zurück in die Mitte Europas. Die enge Vernetzung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft an mehreren neuen Hochschulstandorten (unter anderem in Regensburg und Deggendorf) sei ebenfalls als Garant für die Schaffung neuer, zukunftsträchtiger Arbeitsplätze.
obx
21.08.15
Neumarkt: Neumarkt als Vorbild-Region

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang