Autofahrer starb


Im Audi-Kleinwagen wurde der Fahrer schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß eines Audi mit einem Lastwagen wurde am Donnerstag bei Sengenthal ein Autofahrer schwer verletzt. (Beachten Sie bitte die Aktualisierung unten)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 14.25 Uhr auf der Bundesstraße B299: ein in Richtung Mühlhausen fahrender Audi geriet auf Höhe Schlieferheide in einer Rechtskurve offenbar auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem Lastwagen zusammen, der in Richtung Neumarkt unterwegs war.


Der 28jährige Audi-Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und mußte von einem Rettungshubschrauber in ein Ingolstädter Krankenhaus geflogen werden.

Der Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt.

An den Fahrzeugen enstand erheblicher Sachschaden. Die B 299 war um 17 Uhr noch komplett für den Verkehr gesperrt.

Aktualisierung: am Abend teilte die Polizei ergänzend mit, daß der 28jährige Audi-Fahrer "schwerste" Verletzungen erlitten hat.

Zur Klärung der Unfallursache wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen und die beiden Fahrzeuge sichergestellt.

Es waren die Feuerwehren aus Neumarkt, Sengenthal und Mühlhausen eingesetzt. Die B299 war bis in die Abendstunden komplett gesperrt.

Aktualisierung II: Gegen 21 Uhr teilte das Klinikum Ingolstadt mit, daß der 28jährige Audi-Fahrer seinen schweren Verletzungen erlegen ist.
23.07.15
Neumarkt: <font color="#FF0000">Autofahrer starb</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang