Lastzug quergestellt

NEUMARKT. Die Deichsel des Anhängers krachte ins Zugfahrzeug, als in Neumarkt ein Lastzug-Fahrer zu einer Vollbremsung gezwungen wurde.

Nach Angaben der Polizei fuhr am Dienstag gegen 19.55 Uhr ein 19jähriger Ford-Fahrer von der G.A.P.-Straße in die Dreichlingerstraße ein, ohne auf die Vorfahrt zu achten. Auf der Vorfahrtsstraße mußten ein 56jähriger VW-Fahrer und dahinter ein 48jähriger Lkw-Fahrer stark abbremsen.


Der Lastwagen-Fahrer versuchte gleichzeitig auch noch auszuweichen. Dabei stellte sich das Zugfahrzeug quer und die Deichsel des Anhängers drückte sich in das Fahrzeugheck.

Am Lastauto entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 4000 Euro.
22.07.15
Neumarkt: Lastzug quergestellt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang