Baufachleute zu Gast


Der Seminartag - hier "Im Kloster" - stand ganz im Zeichen Neumarkter Stadtentwicklung

NEUMARKT. Fachleute aus den Bauverwaltungen in ganz Bayern nehmen derzeit an einem dreitägigen Fortbildungsseminar der Obersten Baubehörde zum Thema Baurecht, Planungswesen und Städtebau im Kloster St. Josef in Neumarkt teil.

Bürgermeister Albert Löhner begrüßte die rund 50 Teilnehmer, Referenten und Vertreter der Obersten Baubehörde sowie der das Seminar in Neumarkt organisierenden Regierung der Oberpfalz im Rathaussaal. Stadtbaumeister Matthias Seemann und der Leiter des Stadtplanungsamtes, Ralf-Peter Hoffmann, zeigten zentrale städtebauliche Entwicklungen in Neumarkt auf. Auch Exkursionen zu interessanten Objekten gab es.


Auf dem Programm standen neben dem Einzelhandelskonzept der Stadt Neumarkt auch die Umfeldgestaltung des Willibald-Gluck-Gymnasiums mit dem Parc d’Issoire, der Neugestaltung des Omnibusparkplatzes und der Erschließung des neuen Schulgebäudes. Der Weg der Seminarteilnehmer führte sie aber auch zum Stadtquartier „Neuer Markt“, zur städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Im Kloster“, zum Museum Lothar-Fischer sowie zum Schreiberhaus und zum Rathaus IV mit Bürgerhaus.
21.07.15
Neumarkt: Baufachleute zu Gast
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang