Füracker ist Bezirks-Chef

NEUMARKT. Erwartungsgemäß und noch dazu mit einem Traum-Ergebnis wurde Albert Füracker neuer Bezirksvorsitzender der CSU in der Oberpfalz.

Füracker erhielt 198 von 201 Stimmen, das sind etwa 99 Prozent. Allerdings ging der Staatssekretär ohne Gegenkandidat in die Wahl.


Albert Füracker tritt damit die Nachfolge von Sozialministerin Emilia Müller an, die seit 2008 die oberpfälzer CSU führte, zu den Wahlen am Samstag aber nicht mehr antrat.
18.07.15
Neumarkt: Füracker ist Bezirks-Chef
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang