Dagegen gestimmt

NEUMARKT. MdB Alois Karl hat im Bundestag gegen weitere Verhandlungen mit Griechenland gestimmt, teilte er kurz nach der Abstimmung mit.

Schon bei Vorgesprächen in der CDU/CSU-Fraktion habe er gesagt, dass „den Griechen Geld nicht helfen kann“, heißt es in einer Stellungnahme des Abgeordneten. Den Griechen würde nur eine grundlegende Reform im Staatswesen helfen.


Bei einer Abstimmung innerhalb der CDU/CSU-Fraktion hätten sich drei Abgeordnete enthalten, 48 - darunter Karl - hätten gegen die Vorlage der Bundesregierung gestimmt, die weit überwiegende Anzahl dafür.

Auch bei der Bundestagsabstimmung am Freitag "bin ich bei meiner ablehnenden Haltung geblieben und habe gegen den Antrag der Bundesregierung gestimmt", erklärte Karl.
17.07.15
Neumarkt: Dagegen gestimmt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang