Vespa blieb zurück

NEUMARKT. Ein 42jähriger Vespa-Fahrer überschlug sich mit seinem Gefährt bei Pilsach - und flüchtete zu Fuß, noch bevor der Rettungsdienst eintraf.

Der 42jähriger Mann kam am Samstag gegen 14.30 Uhr mit seinem Vespa-Roller nach rechts auf das Bankette, streifte einen Leitpfosten und prallte danach gegen ein Standrohr und einen Wasserdurchlass, woraufhin er sich überschlug und im Graben zum Liegen kam.


Während ein Zeuge den Rettungsdienst verständigte, entfernte sich der Rollerfahrer zu Fuss von der Unfallstelle und flüchtete.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 2600 Euro.
05.07.15
Neumarkt: Vespa blieb zurück

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren