Nur wenig Einsätze


In Holzheim wurden langjährige Feuerwehrmänner geehrt

NEUMARKT. Bei der Jahreshauptversammlung der Holzheimer Feuerwehr wurde im Jahresbericht eine sehr positive Bilanz für das abgelaufene Vereinsjahr gezogen.

Nur fünf Einsätze, davon drei geplante Verkehrssicherungsmaßnahmen waren erforderlich, die aktive Mannschaft absolvierte sieben Übungen und eine Gruppe legte erfolgreich das "Leistungsabzeichen Wasser" ab.


In der Jugendarbeit konnte Jugendwart Daniel Gailler im Januar mit fünf zwölf- bis 14jährigen Jungs beginnen, die Grundlagen des Feuerwehrwesens zu erlernen.

Im Vereinsleben wurden wieder zahlreiche Veranstaltungen im Laufe des Jahres abgehalten, besonders hervorgehoben wurden das Dorffest mit einem Reinerlös von 1300 Euro für die Kindereinrichtungen von Holzheim und der 1. Holzheimer Weihnachtsmarkt mit einem Spendensumme von 7000 Euro für das Paralympic Future Team.

Als Ausblick auf das kommende Jahr wurde die einweihung des neuen Löschfahrzeugs am 26.April bekanntgegeben. Außerdem wird wohl an drei Feuerwehrfesten teilgenommen.

Der geplante Vereinsausflug in den Bayerischen Wald ist bereits vollständig ausgebucht.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden durch die Vorstände Wolfgang Krysa und Georg Regnath noch langjährige Mittglieder für ihre Treue zum Verein geehrt: Michael Ott und Johann Lang für 50 Jahre, Bernhard Braun für 40 Jahre und Hans Rupp für 25 Jahre.


Die neue Jugendgruppe - neue Mitglieder sind willkommen
30.03.15
Neumarkt: Nur wenig Einsätze
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang