Vier Landessieger


Daniel Seidler, Paul Keckl und Tim Poulet siegten mit ihrer Schlagzahlenpistole im Bereich Arbeitswelt
Foto: Archiv
NEUMARKT. Vier junge Leute aus Neumarkt haben beim Landeswettbewerb von "Jugend forscht" in verschiedenen Fachbereichen gewonnen.

Im Bereich Arbeitswelt sind Daniel Seidler, Paul Keckl und Tim Poulet mit ihrer "Schlagzahlenpistole" Landessieger. Im Bereich Biologie siegte Thomas Lindner aus Neumarkt mit seinem "Nachahmungseffekt bei Poecilia wingei".


"Jugend forscht" ist eine beispielhafte Erfolgsstory: Vor 50 Jahren rief der damalige Stern-Chefredakteur Henri Nannen die Initiative "Jugend forscht" ins Leben, um den wissenschaftlichen Nachwuchs der Bundesrepublik zu frdern. Die Bundessieger des Wettbewerbs qualifizieren sich ber Vorentscheidungen. Wichtigste Hrde ist der Landeswettbewerb.

Jetzt wurden die bayerischen Sieger des 50. Jubilumswettbewerbs bekanntgegeben. In den sieben Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik hat eine Fachjury zehn Sieger ausgewhlt. Fnf der zehn verliehenen Siegerpreise gingen nach Ostbayern.


Bildungsstaatssekretr Georg Eisenreich, Thomas Lindner und ein Vertreter des Sponsors
obx
27.03.15
Neumarkt: Vier Landessieger
brigens: Sie knnen jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert De

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang