Rollerfahrer schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto wurde am Mittwoch in Reichtshofen ein 27jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Rollerfahrer kam es am 25.03.2015, gg. 10.08 Uhr in Reichertshofen. Der Mann befuhr kurz nach 10 Uhr mit seinem Roller die Thalackerstraße ortsauswärts und bog an der Einmündung nach rechts in die Ortsstraße ab. Dabei geriet er nach links und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW einer bevorrechtigten 42jährigen Autofahrerin.


Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt. Er mußte von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Unfallstelle war noch bis 13 Uhr total gesperrt. Die Feuerwehren Reichertshofen und Berngau reinigten die Fahrbahn und leiteten den Verkehr um. Es entstand ein Sachschaden von rund 5500 Euro.

Das Kleinkraftrad war nicht versichert. Es trug noch das Versicherungskennzeichen von 2014.
26.03.15
Neumarkt: <font color="#FF0000">Rollerfahrer schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang