EU-Geld fließt weiter


In München erhielten die Neumarkter die Urkunde aus der Hand des Ministers
Foto: Baumgart/StMELF
NEUMARKT. Das Geld fließt wohl weiter: die Neumarkter "Regina" wurde in München auch weiterhin als "Lokale Aktionsgruppe" anerkannt.

Im Rahmen eines Festakts hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den ausgewählten 61 Gruppen in Bayern ihre Anerkennungsurkunden überreicht. Sie hatten sich erfolgreich an der Auswahlrunde für die bis 2020 laufende neue Förderperiode des EU-Programms LEADER beteiligt und können damit zur Umsetzung ihrer jeweiligen Entwicklungsstrategien ab Ende Mai die entsprechenden Fördermittel beantragen.


Unter den ausgewählten Gruppen befindet sich auch die Neuamrkter "Regina". Auch Landrat Willibald Gailer war zur Entgegennahme der Urkunde nach München gefahren.

Die Bürger der Region hatten in der Zukunftskonferenz im November 2013 umfangreiche Ziele und Projekte in den wichtigsten Handlungsfeldern erarbeitet. Die daraus entstandene Entwicklungsstrategie soll mit Hilfe von LEADER in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Zentrale Ziele sind die Herausforderungen des demografischen Wandels, die Auswirkungen der Klimaveränderungen und der Erhalt der regionaltypischen Kultur und der hohen Lebensqualität im Landkreis.

„Mit ihrem Konzept haben Sie erfolgversprechende Ideen zur zukunftsfähigen und nachhaltigen Entwicklung Ihrer Heimat vorgelegt“, sagte der Minister zu den Vertretern der erfolgreichen LAG, darunter viele Landräte und Bürgermeister. Die große Bandbreite der Konzepte mit ihren unterschiedlichen Ansätzen, Schwerpunkten und Zielen spiegele die ganze Vielfalt der ländlichen Gebiete in Bayern wider. Laut Brunner liegt der Erfolg des LEADER-Programms vor allem in seiner bürgernahen Konzeption, die auf die Akteure vor Ort setze und ihnen viel kreativen Spielraum für ihr Engagement bietet.

An der ersten Auswahlrunde hatten sich 68 Lokale Aktionsgruppen beteiligt, 61 wurden von einem unabhängigen Expertengremium ausgewählt.
17.03.15
Neumarkt: EU-Geld fließt weiter
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

NFON - Cloud Telefonanlage

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang