Taxifahrer geprellt

NEUMARKT. Ein mit einem Einhandmesser bewaffneter Neumarkter wollte zusammen mit einem Kumpel einen Taxi-Fahrer um den Fahrpreis prellen.

Die beiden 33 und 36 Jahre alten Männer ließen sich am Montag gegen 12.05 Uhr von einem Taxi zum Neumarkter Bahnhof fahren, verweigerten dort aber die Bezahlung. Außerdem wollten sie ihre Personalien nicht angeben. Der Taxi-Fahrer rief dann natürlich die Polizei.


Die Beamten fanden bei einem der beiden Neumarkter noch eine geringe Menge Bargeld, mit der die Taxi-Fahrt bezahlt werden konnte. Bei dem 36jährigen Mann entdeckten die Polizisten ein verbotenes Einhandmesser. Die Waffe wurde sichergestellt.
03.03.15
Neumarkt: Taxifahrer geprellt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren