35 Teams erwartet


Ein Mädchen- und Frauenfußballturnier findet am Wochenende in Neumarkt statt

NEUMARKT. Am nächsten Wochenende rollt noch einmal der Ball in der Halle beim großen Mädchen- und Damenfußballturnier des SV Stauf.

Bei dem hochkarätig besetzten Turnier will man wieder spannende Begegnungen und attraktiven Mädchen- und Damenfußball bieten. In der Dreifachturnhalle der Mittelschule West werden insgesamt 35 Teams in allen Altersklassen der Mädchen von der U11 bis zur U17 sowie bei den Damen erwartet.


Gespielt wird nach den herkömmlichen Hallenregeln mit Rundumbande, was einen schnellen und torreichen Spiel- und Turnierverlauf versprechen sollt.

Einige hochklassige Mannschaften aus Mittelfranken und der Oberpfalz haben ihr Kommen zugesagt. So ist zum Beispiel in der Altersklasse U15 das Team der SpVgg Greuther Fürth dabei und mit der SpVgg Oberfranken Bayreuth reist der Drittplatzierte in der diesjährigen Bayerischen Hallenmeisterschaft an.

Am Freitagabend, von 17.30 bis 21.45 Uhr, eröffnen die Teams der U17-Juniorinnen das Turnierwochenende. Am Samstagvormittag spielen von 9 bis 12.30 Uhr die Mannschaften der U13-Juniorinnen. Von 13 bis 17.30 ermitteln die Mädchen in der U15 ihre Besten.

Die Damen spielen am Samstag von 18 bis 21.45 Uhr. Die Staufer Cheerleader-Gruppe will hier mit einer Show-Einlage für zusätzliche Unterhaltung sorgen.

Am Sonntagvormittag von 9.30 bis 12 Uhr sind die jüngsten Teams dran. Das Turnier der U11-Juniorinnen rundet das große Mädchen- und Damenfußballwochenende ab.
02.03.15
Neumarkt: 35 Teams erwartet
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang