Opferstock aufgebohrt

NEUMARKT. In der Mariengrotte am Kreuzberg bei Dietfurt haben Unbekannte einen Opferstock aufgebohrt und dabei rund 5 Euro Kleingeld erbeutet.


Die Tat geschah nach Angaben der Polizei zwischen Samstag letzter Woche und Donnerstag-Vormittag. Die Diebe bohrten das Steckschloß des Opferstockes in der Mariengrotte auf und verursachten dabei auch noch rund 10 Euro Sachschaden.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
27.02.15
Neumarkt: Opferstock aufgebohrt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang