Viel weniger Flüchtlinge

NEUMARKT. Wann Flüchtlinge in die als Aufnahmelager bestimmte Delphi-Halle nach Neumarkt kommen, ist offenbar noch völlig ungewiß.

Nach Angaben der Regierung der Oberpfalz sind in den letzten Tagen die Zahlen von Asylbewerbern deutlich zurückgegangen. Die Halle in Neumarkt (wir berichteten mehrfach) ist aber im sogenannten Winter-Notfallplan hinter Cham auf Platz zwei der Aufnahmelager in der Oberpfalz vorgerückt. Bislang befand sich die Turnhalle der Clermont-Ferrand-Schule in Regensburg auf Platz zwei.


Neumarkt stehe jetzt vor Regensburg, weil hier anders als in Regensburg der Schulsportunterricht nicht gestört werde, hieß es.

Wann allerdings tatsächlich Flüchtlinge in der Eggenstraße in Neumarkt einziehen, ist noch völlig offen. Statt etwa 60 Personen täglich wie noch vor einigen Wochen kamen zuletzt nur mehr zwei Flüchtlinge pro Tag als sogenannte "Straßenaufgriffe" - also nicht per Bus - in der Oberpfalz an.
25.02.15
Neumarkt: Viel weniger Flüchtlinge
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang