Fußänger schwer verletzt

NEUMARKT. Ein 64jähriger Fußgänger wurde in Neumarkt angefahren und schwer verletzt, als er am Fußgängerüberweg die Ringstraße überquerte.

Nach Angaben der Polizei bemerkte eine 19jährige Autofahrerin am Dienstag gegen 13.35 Uhr auf der Ringstraße zu spät, daß der 64jährige Mann vor ihr den bevorrechtigten Fußgängerüberweg querte.


Der Mann wurde von dem Dacia erfasst und über die Motorhaube auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo er mit schweren Verletzungen liegenblieb. Er wurde vom Roten Kreuz ins Klinikum eingeliefert.

Am Auto der Frau entstand rund 500 Euro Sachschaden.
28.01.15
Neumarkt: <font color="#FF0000">Fußänger schwer verletzt</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang