St. Johannes wird "Münster"


Die Stadtpfarrkirche St. Johannes wird ein Münster

NEUMARKT. Die Neumarkter Stadtpfarrkirche St. Johannes soll noch heuer ein "Münster" werden. Das gab jetzt die Diözese Eichstätt bekannt.

Ein Münster ist im Prinzip ein "Dom" an einem Ort ohne Bischofssitz. Neumarkt werde damit aus kirchlicher Sicht erheblich an Bedeutung gewinnen. Eichstätts Bischof wird die Kirche beim Patroziniums-Fest am 24. Juni zum Münster erheben, hieß es am Neujahrstag.


Der Vorgänger-Bau des Gotteshauses wurde vor 825 Jahren, also im Jahr 1190 geweiht.
02.01.15
Neumarkt: St. Johannes wird "Münster"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang